HomeNewsProjekteReferentenFotosVereinFörderung

Die Geschichte des Musik-Kabaretts

- ein amüsanter Streifzug durch die wunderbare Welt des Chansons -

Was wäre die Geschichte des deutschsprachigen Kabaretts ohne seine Lieder, Chansons und Couplets? Anhand ausgewählter Tonbeispiele (zum Glück stehen mir zahlreiche Tonträger zur Verfügung) soll die bewegte Geschichte der musikalischen Kleinkunst nachgezeichnet werden.

Der Bogen reicht von den Zwanziger Jahren (Comedian Harmonists) über die Zeit des Nationalsozialismus und das Exil-Kabarett (Friedrich Holländer, Rudolf Nelson, Fritz Löhner) bis zur Gegenwart. Neben den Klassikern des Chansons (Georg Kreisler, Helmut Qualtinger, Erich Kästner u.a.) sollen auch unbekannte Werke vorgestellt werden.

Wichtiger Bestandteil des Projekts ist die aktive Mitarbeit der TeilnehmerInnen. Mein Workshop richtet sich an Schülerinnen + Schüler ab fünfzehn. Die Anzahl der TeilnehmerInnen sollte nicht unter acht und nicht über sechzehn liegen.Die Dauer des Workshops sollte mindestens zwei Stunden betragen.

Die organisatorischen und räumlichen Voraussetzungen sind denkbar einfach: ein Musiksaal mit Klavier und Tonanlage genügt.Die Teilnehmer mögen Schreibzeug und Aufmerksamkeit mitbringen. Die Geschichte des Musik-Kabaretts kann verschiedene Unterrichtsgegenstände ergänzen: DEUTSCH, GESCHICHTE, MUSIK.

Kosten pro Einheit? Nach Vereinbarung 


Jörg-Martin Willnauer

Telefon: 0316/35-47-02

Johannesweg 10
8043 Graz

Musikstudium in Heidelberg (Klavierdiplom) + Graz (Komposition)
Kabarettist, freier ORF-Mitarbeiter, Lehrbeauftragter an der Kunstuniversität Graz (Chanson)


zurück

Logo Conto musicale Home

Projekte

News
Workshop: ...
Urheberrecht ...
Referenten
alphabethisch sortiert
Komponistenwerkstatt
Musik zum Angreifen
Rhytmen für alle
Volksmusik, Volkstänze
internationale Folklore
Instrumentenbau
Kreative Bewegung
Vokales Gestalten
Kreatives Musiktheater
Fächerübergreifend
Fotos
Impressionen
Verein & Förderung
Förderansuchen stellen
Vereinsstatuten
Unterstützer
NYXAS