HomeNewsProjekteReferentenFotosVereinFörderung

Puch Thomas - Trommelworkshop


Puch Thomas

Telefon: +43-699-11220718
E-Mail: thomas.puch@aon.at
Web: www.thommypuch-percussion.at

Welche Sprache spricht die Trommel?

Trommelworkshop für Schulen mit Thommy Puch

 

 

Musik ist die Sprache, die alle Menschen verstehen. Trotzdem hat jedes Instrument und jede Trommel eigene, besondere Buchstaben und Wörter – ihr Klang, die unterschiedlichen Töne und die Rhythmen, die darauf gespielt werden können. Also können wir mit unserer Trommel „sprechen“.

 

Schon immer haben die Menschen Trommeln verwendet, um sich miteinander zu unterhalten oder Nachrichten weiterzuleiten. Denn die Trommel ist nach der Stimme das zweitälteste Instrument auf der Erde.

 

Ich stelle euch verschiedene Trommeln und Percussion-Instrumente aus Lateinamerika, Afrika sowie dem Orient vor. Dabei werdet ihr bekannte Trommeln sehen und hören, wie die Djembe, aber auch andere, wie die Udu aus Afrika und das Berimbau aus Brasilien. Zuerst spiele ich für euch die verschiedenen Töne, dann könnt ihr selbst alles ausprobieren.

 

Die Trommel-Rhythmen dienen auch dazu, die Tänzer und Tänzerinnen zu begleiten. Deshalb zeige ich euch den Rhythmus, den wir auf der ganzen Welt in fast allen Kulturen finden können: den „globalen“ Rhythmus. Mit ihm machen wir eine Reise in die Karibik und nach Griechenland und spielen gemeinsam „Calypso“ und „Syrto“.

 

 

Anfrage und Buchung

Thommy Puch

Hauptstraße 47

8461 Ehrenhausen

T: 0699-11220718

M: thomas.puch@aon.at

W: www.thommypuch-percussion.at


zurück

Logo Conto musicale Home

Projekte

News
Workshop: ...
Urheberrecht ...
Referenten
alphabethisch sortiert
Komponistenwerkstatt
Musik zum Angreifen
Rhytmen für alle
Volksmusik, Volkstänze
internationale Folklore
Instrumentenbau
Kreative Bewegung
Vokales Gestalten
Kreatives Musiktheater
Fächerübergreifend
Fotos
Impressionen
Verein & Förderung
Förderansuchen stellen
Vereinsstatuten
Unterstützer
NYXAS